Flächendesinfektionsmittel Braun Meliseptol® 250ml

10,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Alkoholische Schnelldesinfektion für Oberflächen in der 250ml Sprühflasche

gebrauchsfertiges alkoholisches Schnelldesinfektionsmittel

treibgasfreie Handsprühflaschen ermöglichen einfaches Einsprühen auch an schwer zugänglichen Stellen kurze Einwirkzeit von 5Min. (gem. DGHM/VAH) und begrenzt viruzid

DGHM-/VAH- gelistet

Grundpreis: 4€ für 100ml

Menge

  • Von Microblading Profis für Profis Von Microblading Profis für Profis
  • Lieferung aus Deutschland Lieferung aus Deutschland
  • Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Noch 100,00 € inkl. MwSt. für kostenlose Lieferung!

Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab 100€  Bestellwert inkl. MwSt.

Wirkt gegen Bakterien, (inkl. MRSA und TbB) und Pilze. Ist begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV,HIV)* und wirksam gegen Rota- und Adenoviren. 

B. Braun Meliseptol® rapid -Schnelldesinfektion

Beschreibung:
Gebrauchsfertiges alkoholisches Desinfektionsmittel zum Versprühen oder Wischen


Eigenschaften:

  • Vollkommen aldehydfrei und frei von Alkylaminen
  • Frischer Geruch
  • Für Oberflächen von Medizinprodukten, wie z.B. Behandlungsstühle, Arbeitsflächen und OP-Ausstattungen
  • Umfassendes Wirkungsspektrum: bakterizid (inkl. MRSA, TbB), und fungizid (inkl. Schimmelpilze)
  • begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV, HIV), viruzid und begrenzt viruzid plus -> wirksam gegen behüllte Viren plus Noro-, Rota- und Adenoviren (Testviren: Adenovirus und Murines Norovirus)
  • Einwirkzeit: 1 Minute  (gem. DGHM/VAH und begrenzt viruzid)
  • Einwirkzeit: 10 Minuten (Viruzidie)
  • DGHM-/VAH-gelistet und in der IHO-Viruzidieliste

Hinweise:

  • Führt in der praktischen Anwendung nicht zu unerwünschten Hautreaktionen durch hautreizende oder sensibilisierende Wirkung (Dermatologisches Fachgutachten, Dermatest Münster, 07/2002)

Nicht auf heißen Flächen oder an unter Spannung stehenden elektrischen Geräten anwenden

  • Alkoholempfindliche Materialien vorher auf ihre Beständigkeit gegenüber Meliseptol® rapid prüfen

GEFAHR

    • H226 - Flüssigkeit und Dampf entzündbar.   
    • H318 - Verursacht schwere Augenschäden.   
    • H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.   

  • P210 - Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. 
  • P260 - Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.   
  • P280 - Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.   
  • P304 + P340 - Bei Einatmen: Die betroffene Person an die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.   
  • P305 + P351 + P338 - Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.   
  • P312 - Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.